Kohlrabigemüse-Ei in der Tasse-Kartoffeln


  • Kohlrabigemüse:
  • Kohlrabi schälen -in kleine Stifte schneiden oder hobeln
  • Kohlrabi in einem Topf mit etwas Öl andämpfen-Sahne zugeben
  • würzen: Salz-Pfeffer-Muskat-einen Spritzer Zitrone
  • die kleingehackten Blätter vom Kohlrabi zugeben
  • Bärlauch und Dill zugeben
  • Ei in der Tasse:
  • Eier aufschlagen-Salz-Pfeffer-feingehackter Bärlauch (aus dem Garten)
  • mit etwas Sahne verquirlen
  • Tassen mit Butter ausreiben-Eimasse einfüllen-nur halbvoll
  • bei Bedarf noch Schinkenwürfel zugeben
  • in der Backröhre 10 Minuten bei 180° backen-dann noch 5 Minuten bei 200° fertigbacken
  • Tassen stürzen
  • BildBildBildBildBildBildBildBild
    • hier wurden die Eier in einer Dampfnudelform gebacken

    BildBildBildBildBildBildBildBild

Seelachs-Pak Choi-Zucchini-Reis-Salat-Ayran


  • Pak Choi waschen-in der Pfanne andünsten-würzen mit Salz,Pfeffer-Knoblauchzehe und mit Sahne aufgießen-Pfanne schließen und garen
  • Zucchini waschen-längs in dünne Scheiben schneiden-in Öl in der Pfanne braten-würzen mit Salz und Pfeffer
  • Seelachs waschen – mehlen-braten
  • Als Getränk Ayran
  • BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Porree-Frikadellen-Pellkartoffeln — Regional und Saisonal


  • Lauch (Porree)
  • Lauch waschen-in Stücke schneiden – in Öl anbraten-gekörnte Brühe und etwas Wasser zugeben-Salz-Pfeffer-Kümmel-etwas Sahne-garen
  • Frikadellen
  • Hackfleisch halb und halb,möglichst Bioqualität
  • eingeweichtes Brötchen
  • Ei
  • Sambal Olek
  • Salz-Pfeffer
  • Kümmel
  • Zwiebeln (kleingeschnitten)
  • alles vermengen und braten – Probestück braten um den Geschmack zu ermitteln
  • BildBildBildBildBildBildBildBildBild
  • Probestück
  • BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild
  • Kuriosität
  • BildBild