Liebstöckelpaste


z

Liebstöckelpaste:
Liebstöckelblätter mit Olivenöl und Salz zu einer Paste pürieren,in ein Schraubglas füllen ,mit Olivenöl bedecken
Sehr geeignet für Eintöpfe und Suppen

12 Gedanken zu “Liebstöckelpaste

  1. Hallo.

    Liebstöckel schießt bei mir aktuell unglaublich ins Kraut; Pesto muß ich erst einmal keins machen. Es kommt frisch an Eintöpfe und in Salat. Die Stängel koche ich bei Eintöpfen mit; die muß ich allerdings gut zerkleinern.

    Liebe Grüße,
    Frank

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s