Orientalische Linsensuppe


28.5.16 - Orientalische Linsensuppe (1)28.5.16 - Orientalische Linsensuppe (2)28.5.16 - Orientalische Linsensuppe (3)

Orientalische Linsensuppe:
Zutaten:
Ein Bund Suppengrün,Gemüsebrühe,Bio Kokosöl,
Knoblauch,Ingwer,1/2Banane,Orangensaft,Chillischote,
Salz,Pfeffer,Curry,Koriander,Cumin,Zitronenabrieb,
Kokosmilch,rote Linsen,frischer Estragon,frischer Kurkuma,
geräucherte Lachsforelle
Zubereitung:
Gemüse putzen,kleinschneiden,in Kokosöl anschwitzen,
kleingeschnittener Knoblauch und Ingwer,Chillischote zugeben,
Brühe zugießen,köcheln,die Banane und den Orangesaft zugeben,
bis das Gemüse weich ist.würzen mit allen obenangegebenen Gewürzen,
alles pürieren und Kokosmilch angießen,
Linsen seperat kochen,abgießen ,zur Suppe geben,zum Schluß
frischen estragon und frisches Kurkuma zugeben,
auf den Teller geräucherte Lachsforelle geben
Beilage: Fladenbrot
Dessert: Quarkspeise

8 Gedanken zu “Orientalische Linsensuppe

  1. —- da läuft einem beim Anblick schon das Wasser im Mund zusammen – also Linsensuppe und Lachsforelle – was es so alles an Ideen gibt 😀 😀 super

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s