Grünkohl


Grünkohl,Lachsschinken,Salzkartoffeln 

grunkohl-1grunkohl-2

Zwiebelwürfel in Öl andünsten.
Den Grünkohl (frischen Grünkohl vorher kurz abkochen – abgießen – klein hacken)dazugeben und Hafergrütze (Haferflocken) dazwischen streuen .

Brühe angießen .
Würzen : Salz-Pfeffer-Teelöffel Senf-Teelöffel Zucker-Piment
Kurz vor dem Garpunkt Lachsschinken oder Kassler -Kochwurst-Pinkel nach Bedarf zugeben
Beilage : Salzkartoffel

1 kg Grünkohl
1 Tasse Hafergrütze
Öl .besser ist  Gänseschmalz
1/2 ltr. Brühe
Zwiebel
1 Tl Senf
1 Tl Zucker
Salz
Pfeffer
Piment

grunkohl-3grunkohl-4grunkohl-5

Piment-Zucker Senfgrunkohl-6

Gemüsebrühe,Haferflocken,Zwiebeln

grunkohl-7grunkohl-8grunkohl-9grunkohl-10grunkohl-11grunkohl-12grunkohl-13grunkohl-14grunkohl-15grunkohl-16grunkohl-17

8 Gedanken zu “Grünkohl

  1. Oh ja, wir hier in Bremen nennen ihn „Braunkohl“ und kochen ihn mit Kassler Nacken, frischen Schweinebauch, Kochwurst und natürlich Pinkel. Ganz schön deftig, aber auch sooo lecker.
    Dein Rezept gefällt mir gut, ist auf jeden Fall fettfreier und gesünder. 🙂
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s