Pasticio


Griechischer Makkaroni Auflauf

1Pastizio,Makkaroni Auflauf,Pflaumenkuchen (1)Pastizio,Makkaroni Auflauf,Pflaumenkuchen (2)Pastizio,Makkaroni Auflauf,Pflaumenkuchen (3)Pastizio,Makkaroni Auflauf,Pflaumenkuchen (4)

Pastizio (Makkaroni Auflauf):
Zutaten:
250 gr Makkaroni,2 EL Olivenöl,1 Zwiebel kleingehackt,Knoblauchzehe,450gr Rinderhackfleisch(ersetzt durch Schinken in feine Streifen geschnitten),300 ml Rinderfond,2 Tl. Tomatenmark,1 Tl Zimt,1 Tl Kreuzkümmel,1 El gehackte Minze,Salz,Pfeffer,50 gr Butter,50 gr Mehl,120 ml Milch,120 ml Joghurt,200 gr Cheddar
Zubereitung:
Makkaroni bißfest kochen,abgießen,zur Seite stellen,
Öl erhitzen,Zwiebel und Knobi zugeben,8-10 Min weich braten,Hackfleisch zugeben und braun anbraten,Rinderfond.Tomatenmark,Zimt,Kreuzkümmel,und Minze beifügen,salzen,pfeffern,10-15 Minuten garen bis eine dickflüssige Sauce entsteht,
Butter zerlassen,Mehl einrühren,anschwitzen,Milch und Joghurt nach und nach einrühren,5 Min. köcheln lassen,die Hälfte des Käses unterrühren,salzen,pfeffern,die Makkaroni unterheben und vermischen,
Die Hälfte der Makkaronmischung in einer Auflaufform verteilen,die Fleischsauce darübergeben,darauf die restliche Makkaronimischung verteilen,den restlichen Käse darüber reiben,im Ofen 45 Minuten backen bis die Oberfläche goldbraun ist
καλή όρεξη
Dessert
Pflaumenkuchen aus der la Meng
You Tube:
https://youtu.be/cWklLwl4Udo

 

3 Gedanken zu “Pasticio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s