Hirsotto mit Champignon,Salat, Beereneis


Hirsotto mit Champignon,Salat,Joghurt Eis,vegetarisch (1)

Hirsotto mit Champignon,Salat,Joghurt Eis,vegetarisch (2)

Hirsotto

Hirsotto mit Champignon,Salat,Joghurt Eis,vegetarisch (3)

Hirsotto mit Champignon

Hirsotto mit Champignon,Salat,Joghurt Eis,vegetarisch (4)

Hirsotto mit Champignon,Salat,Joghurt Eis,vegetarisch (5)

Beereneis

1

Hirsotto mit Champignons:
Hirse zuerst heiß abspülen, Zwiebel in Öl anschwitzen,
Hirse dazugeben,etwas anrösten-Schuß Weißwein,
nach und nach warme Brühe (Kalbsfond)
dazugeben
immer wieder rühren.
Gleichzeitig Champignons in einer Pfanne anbraten.
Das Hirsotto mit Salz und Pfeffer,Zitronenabrieb ,etwas Chilli und frischen Kurkuma würzen,
einen Stich Butter und Parmesan unterheben,
zum Schluß Pilze und Hirsotto mischen
Beilage:
Salat
Dessert:
Beereneis:
Beeren,Joghurt,Zucker
You Tube:
https://youtu.be/C7AXHpnDLGE

5 Gedanken zu “Hirsotto mit Champignon,Salat, Beereneis

      • Ich bin kein gute Photografin, aber, in meine Photo Flickr, Album Food, koennen Sie diese Teller finden, von letze mal dass ich gemacht habe.
        Die Rezept ist einfach: in Bauch von Wachteln Salz, Pfeffer, bisschen Zucker, Rosmarin, Salbei und Knoblauch gut zerhackt, dann mit duenne Scheibe von frische Schweine Speck die Wachteln aufrollen und binden, Die Wachteln roesten mit bisschen Butter, zerhackte Zwiebeln, weiss Wein, Salbei und Rosmarin. Wann die Wachteln sind gekocht von der Pfanne weg nehmen und in der restliche Roast Sauce der Reis setzen, mischen, KraftBruehe dazu geben und immer mischen und Bruehe geben bis wann den Reis gekocht ist und keine Feuchte mehr gibt. Mit Parmesan Kaese bestreuen, die Wachtel waermen un servieren eine je Persone mit ein paar Loeffeln von Risotto. Leichte Rotwein, gemischter Salat dabei.
        Hoffentlich mein schlechte Deutsch , trotz die Fehler, ist verstaendlich.
        Ciao.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s