Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen, Pflücksalat


Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (1)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (2)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (3)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (4)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (5)1

Spaghetti mit Bärlauchpesto und Garnelen:
Spaghetti kochen,abgießen etwas,
Kochwasser aufbewahren,Garnelen braten
Bärlauchpesto im Frühjahr eingefroren
Spaghetti auf den Teller,Bärlauchpesto
dazugeben und einen Schluck Kochwasser
(so läßt sich alles besser vermengen, Garnelen
dazugeben und etwas Parmesan darüber reiben
Beilage:
Pflücksalat

Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (6)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (7)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (8)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (9)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (10)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (11)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (12)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (13)Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen,Pflücksalat (14)

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Spaghetti,Bärlauchpesto,Garnelen, Pflücksalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s