Rote Beete,Radicchio,Couscous


Rote Beete,Radicchio,Couscous (1)Rote Beete,Radicchio,Couscous (2)Rote Beete,Radicchio,Couscous (3)1

Rote Beete,Radicchio,Couscous
Rote Beete:
Beete schälen in Würfelschneiden,in eine
feuerfeste Form mit Olivenöl,Rote Beete Gewürz,
und Salz geben,zudecken,1 Stunde bei 180°
Umluft garen,mit Walnüssen und Mozerella
garnieren.
Radicchio Salat:
waschen ,schneiden,anrichten mit Zitronensaft und
Abrieb,Orangensaft,Salz,Pfeffer,Walnußöl,
Walnusshälften,Granatapfelkernen,vermengen.
Beilage:
Couscous,zum würzen fermentierten Knoblauch
vegetarisch

Rote Beete,Radicchio,Couscous (4)Rote Beete,Radicchio,Couscous (5)Rote Beete,Radicchio,Couscous (6)Rote Beete,Radicchio,Couscous (8)Rote Beete,Radicchio,Couscous (9)Rote Beete,Radicchio,Couscous (10)Rote Beete,Radicchio,Couscous (11)Rote Beete,Radicchio,Couscous (12)Rote Beete,Radicchio,Couscous (13)Rote Beete,Radicchio,Couscous (14)

Advertisements

Gefüllte Portobello mit Couscous


Gefüllte Portobello mit Couscous (1)Gefüllte Portobello mit Couscous (2)Gefüllte Portobello mit Couscous (3)Gefüllte Portobello mit Couscous (4)Gefüllte Portobello mit Couscous (5)1

Gefüllte Portobello:
Kartoffelstampf mit Rucola,Salate
Füllung für die Pilze:
Hackfleisch,gehackte Pilzstiele,
gehackte Zwiebeln,
eingewichtes Brötchen Eigelb,
Salz,Pfeffer,Thymian,
Chilli,
Alle Zutaten vermengen
Die Portobello füllen und in
eine Kaserole stellen ,
kleine Tomaten zugeben,
Salz,Pfeffer,etwas Tomatensaft
zugeben Parmesan darüber raspeln
und in der Röhre bei
ca. 180-200 Grad 25 Minuten garen
Beilage :
Couscous,Gurkensalat
Obstteller

Gefüllte Portobello mit Couscous (6)Gefüllte Portobello mit Couscous (7)Gefüllte Portobello mit Couscous (8)Gefüllte Portobello mit Couscous (9)Gefüllte Portobello mit Couscous (10)Gefüllte Portobello mit Couscous (11)Gefüllte Portobello mit Couscous (12)Gefüllte Portobello mit Couscous (13)Gefüllte Portobello mit Couscous (14)Gefüllte Portobello mit Couscous (15)Gefüllte Portobello mit Couscous (16)

Süß-Saures Auberginengemüse ,CousCous,Salat


Süß-saures Auberginengemüse,CousCous,Salat,vegetarisch (1)Süß-saures Auberginengemüse,CousCous,Salat,vegetarisch (2)Süß-saures Auberginengemüse,CousCous,Salat,vegetarisch (3)Süß-saures Auberginengemüse,CousCous,Salat,vegetarisch (4)1

Süß-Saures Auberginengemüse :
Zutaten:
Auberginen,gehackte Tomate(Dose), Stangensellerie,Oliven,Kapern,Zwiebel,Frühlingszwiebel,Knoblauch,Oliven,Kapern,
Dunklen Balsamicoessig,Zucker,
Salz,Pfeffer
Zubereitung :
Öl in der Pfanne erhitzen,Zwiebel,Frühlingszwiebel und Knobi hacken und zugeben,Sellerie in kleine Ringe schneiden,etwa 3-4 Minuten dünsten,Auberginen in dicke Scheiben schneiden und vierteln,mit Öl ca.5Min. goldgelb anbraten,
Tomaten,Zucker,Oliven(gehackt) zugeben, köcheln bis der Zucker aufgelöst ist,Essig zu gießen ,Temperatur reduzieren und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen bis die Auberginen weich sind,und die Sauce etwas eingedickt,Kapern zugeben und abschmecken,
Beilage:
Couscous
Salat
You Tube:
https://youtu.be/dYMjqOdsi3M